Corona-News

Gemeinsam mit Expert:innen haben die Vertreter:innen der Regierungskoalitionen über die Grundzüge eines Perspektivplans beraten.
Das Land hat neue Regelungen im Kampf gegen Corona beschlossen, unter anderem die Verschärfung der Maskenpflicht.
Der Bund-Länder-Gipfel ist beendet und damit steht es fest: Der Lockdown in Deutschland wird bis zum 14. Februar verlängert. Auch Schulen und Kitas müssen laut Beschluss bis Mitte Februar geschlossen bleiben.
Großer Andrang auf Corona-Impfung und Testpflicht für Einreisende!
Die aktuell geltenden Einschränkungen werden bis zum 31.01.2021 verlängert und zum Teil verschärft! Die Zeit für Lockerungen sei im Moment nicht gegeben, so Ministerpräsident Günther.
Die ersten 15 der insgesamt 29 geplanten Impfzentren in Schleswig-Holstein nehmen nun ihren Betrieb auf.
Das Land wird die Januar-Beiträge für Kita und Ganztagsbetreuung an Schulen erstatten.
Kontakte werden beschränkt, Geschäfte geschlossen! Mit der neuen Corona-Bekämpfungsverordnung geht Schleswig-Holstein ab Mittwoch (16.12.2020) in den Lockdown.
Mit schärferen Regelungen will die Landesregierung die Corona-Infektionszahlen senken. Nun wurde unter anderem ein Alkoholverbot ausgesprochen.
Die Landesregierung stellt kurzfristig Mittel für den Sport und die Kinos bereit. Gesundheitsminister Garg stellt im Landtag die neuesten Corona-Impfpläne vor.

Mehr anzeigen