Aktion für den Klimaschutz: setzen Sie ein Zeichen

v.l.: Luca Sprick, Projektkoordinator bei »Waldwuchs Flensburg«, Landrat Florian Lorenzen und Felix Oßwald, Klimaschutzmanager des Kreises Nordfriesland. © Kreis Nordfriesland
v.l.: Luca Sprick, Projektkoordinator bei »Waldwuchs Flensburg«, Landrat Florian Lorenzen und Felix Oßwald, Klimaschutzmanager des Kreises Nordfriesland. © Kreis Nordfriesland

Möchten Sie in Ihrem Garten ein kleines, grünes Zeichen für den Klimaschutz setzen? Dann haben Sie jetzt die Möglichkeit, sich für eine Baumpatenschaft zu registrieren und im Herbst den von Waldwuchs finanzierten Bäumen ein neues Zuhause zu schenken. 

 

Alle in Nordfriesland wohnenden Personen können sich ab sofort für einen oder auch mehrere Bäume registrieren und aus zwölf verschiedenen heimischen Gehölzarten ihren neuen Baum auswählen. Das Sortiment reicht von Stieleichen über Feldahorn bis hin zum kleinen Wildapfel oder Rotdorn.

 

In der Pressemitteilung vom Kreis Nordfriesland heißt es außerdem, die Bäume sind bei der Abholung ca. 1,50 Meter groß und Interessenten können gerne bei der Wahl der für ihren Garten am besten geeigneten Baumart beraten werden. Die Bäume werden im Herbst an zentraler Stelle in Nordfriesland ausgegeben. 

 

Hier können Sie sich für eine Baumpatenschaft registrieren: https://waldwuchs-flensburg.de/projekte/baumpatenschaft

 

Klimaschutz geht uns alle an - bleiben wir dran!