Maskenpflicht wird ausgeweitet

Ab dem 24.10.2020 gilt gemäß der neuen Änderungsverordnung eine Maskenpflicht:

  • für Gäste und Beschäftigte in Gaststätten (draußen und in Innenräumen), überall dort, wo Publikumsverkehr besteht. Solange sich die Gäste auf ihren festen Steh- oder Sitzplätzen befinden, müssen sie keine Maske tragen.
  • für Beschäftigte in Verkaufs- und Warenausgabestellen des Einzelhandels, in abgeschlossenen Verkaufsständen und in überdachten Verkehrsflächen von Einkaufszentren in den Bereichen mit Publikumsverkehr;
  • auf Wochenmärkten, sowohl für das Verkaufspersonal als auch für Kund*innen.

Das Land macht weitere Einschränkungen von den aktuellen Infektionszahlen abhänging. Diese werden zeitnah auf der Homepage veröffentlicht.

 

Alle aktuellen Verordnungen sind online verfügbar:

https://www.schleswig-holstein.de/_kurzurls/C/coronavirus-erlasse.html